o2 Tarife

o2 – Das Handytarif-Angebot der Telefonica im Check

Nach der Fusion ist o2 der einzige Netzbetreiber im E-Netz in Deutschland und verfügt über eines der größten Netze. Das Angebot ist vielfältig und beinhaltet neben dem Prepaid-Tarif das Free-Tarif-Portfolio mit unbegrenztem Surfen und Telefonieren. EU-Roaming ist natürlich auch inklusive.

Telefonieren und Surfen mit dem Netzanbieter o2 – Tarife im Überblick

Mit der folgenden Darstellung sollst Du einen Eindruck bekommen von den vielfältigen o2 Tarifangeboten- beginnend mit der o2 Freikarte über die Smartphone Pakete bis hin zu den vertragsgebundenen o2 Free Tarifen. So kann die Wahl leichter fallen.

Prepaid Tarife o2


Die o2 Freikarte für jene, die hauptsächlich telefonieren wollen

Wer es vor allem günstig klingeln lassen möchte, kann nach dem Erhalt seiner o2 gratis SIM-Karte vertragsfrei und ohne Grundgebühr für 9 Cent pro Minute in alle deutschen Netze telefonieren beziehungsweise um denselben Betrag jeweils eine SMS verschicken. Die Surfmöglichkeit für das Internet kostet Dich dabei 0,99 Euro pro Tag und wird stets um Mitternacht wieder deaktiviert, sodass Du nur an Tagen mit tatsächlichem Bedarf zahlst. Bei der o2 Freikarte, die früher als o2 Loop bekannt war, handelt es sich um eine Prepaid-Form, was bedeutet, dass das Guthaben vorab aufgeladen werden muss, damit Du Dich vernetzen kannst.

Die Freikarte mit Zusatzoptionen ausstatten

Du kannst über die genannte Basisoption hinaus eine sogenannte o2 Flat um 1,99 Euro buchen und dabei sorglos ob der verstreichenden Zeit mit Familie oder Freunden telefonieren, wenn diese ebenfalls zu den o2-Kunden gehören. Mit der SMS Flat für 9,99 Euro können Vielschreiber ihre häufigen Nachrichten in alle deutschen Netze verschicken. Solltest Du hingegen recht häufig zum Hörer greifen, würde wohl der Pauschaltarif Allnet Flat für 14,99 Euro für Dich in Frage kommen. Den gewünschten Tarif kann man bequem über eine SMS an 5667 anfordern.

Die Smartphone Pakete der o2 Freikarte

Für den Durchschnittsnutzer ist dabei das äußerst beliebte Paket „o2 Freikarte Smart 1GB“ für nur 9,99 Euro zu nennen. Hier stehen Dir neben dem einen GB für die Online-Nutzung noch 200 Einheiten wahlweise entweder für Telefonie-Minuten oder zum SMS-Versand zur Verfügung. Eine zusätzliche Flatrate zur Kommunikation mit anderen o2-Kunden ist eingeschlossen. Falls Du zu denen gehören solltest, die sowohl das Internet als auch die mobilen Kommunikationsmöglichkeiten überdurchschnittlich stark nutzen, so ist das Paket „o2 Freikarte All-in 1,5 GB“ zum Preis von 19,99 Euro (im Angebot auch schon um 15 Euro gesehen) anzuraten. Enthalten sind eine Internet Flat mit 1,5 GB LTE Datenvolumen sowie eine Datenautomatik, die immer genug Datenvolumen für schnelles Surfen bereitstellt, nach Verbrauch des inkludierten Volumens die Geschwindigkeit drosselt und bis zu dreimal pro Monat zum genannten Preis zusätzliches Datenvolumen zur Verfügung stellt. Außerdem sorgt die Automatik dafür, dass Du bei jeder Datenvolumens-Erweiterung sogleich über SMS informiert wirst.

Als reine Surfoption ist schließlich noch die „o2 Go Freikarte“ zu erwähnen, die ab 2,99 Euro pro Tag ein Datenvolumen von 200 MB bis 7,5 GB monatlich zur Verfügung stellt.

Die Smartphone-Pakete können alle vier Wochen gekündigt werden. Fehlt einmal ein ausreichendes Guthaben, so fällt man auf den üblichen Tarif der Freikarte (mit 9 Cent pro Minute bzw. SMS und € 0,99/Tag fürs Surfen) zurück – und das so lange, bis wieder ein ausreichendes Guthaben vorhanden ist, womit das Paket automatisch erneut aktiviert wird. Sollte über drei Monate hindurch zu wenig Guthaben vorhanden sein, wird das Smartphone Paket deaktiviert. Ein Wechsel zwischen den einzelnen Angeboten ist jederzeit möglich.

Wenn Du als Neukunde Deine alte Rufnummer beibehalten und zu o2 mitnehmen willst, hast Du die Möglichkeit, Dir dafür einen Bonus von 25 Euro zu holen. Dabei solltest Du jedoch einrechnen, dass Dein ehemaliger Anbieter eventuell einen Betrag für diese Rufnummernmitnahme einbehält. Für alle Pakete ist auch ein EU-Roaming mitgerechnet.

o2 Free – und was dieser Handyvertrag leistet

Alle o2 Free Tarife enthalten eine Internet-Flat, bei der man auch nach Verbrauch der Highspeed-Daten mit immerhin noch 1000 KBit/s nonstop weitersurfen, chatten, online shoppen usw. kann. Natürlich gibt es für Dich dazu eine Telefon- und SMS-Flat in alle Handynetze und ins Festnetz für ganz Deutschland. Ein EU-Roaming erlaubt Dir auch die Nutzung im gesamten EU-Ausland.

Der Free-Tarif S mit 1GB Datenvolumen wird derzeit um den Preis von € 19,99 gesichtet, danach folgen o2 Free Angebote in den Größen M (derzeit 10 GB LTE Datenvolumen für optimale Qualität für € 29,99) L (derzeit 20 GB LTE Datenvolumen um € 39,99) und dann gibt es noch die „Übergröße“ o2 Free XL (momentan 25 GB LTE Highspeed-Daten für € 49,99 pro Monat). Die genannten Größen wurden auch schon mit weniger GB Datenvolumen im Angebot entdeckt, was sich natürlich entsprechend günstiger auf den Preis auswirkt. Zur Veranschaulichung des Datenvolumens von 10 GB kann gesagt werden, dass man damit etwa 20 Stunden lang Videos beziehungsweise 150 Stunden Musik streamen oder 30 Stunden die Videotelefonie nutzen kann. Mit dem o2 Free Handyvertrag fürs Smartphone hast Du eine Geschwindigkeits-Leistung von bis zu 225MBit/s.

Du kannst allerorts mailen, mit Freunden chatten und spannende Events oder Deine Lieblingsserie schnell und problemlos streamen. Der o2 Free 15-Handyvertrag ist ein ganz spezielles Angebot mit 15GB LTE, Flat für Telefonie und SMS, EU-Roaming, denn für alle Personen von 18-25, für Schüler, Studenten und Auszubildende etwa gibt es eine monatliche Grundgebühr von nur € 14,99. Natürlich kann jedermann und jede Frau auch außerhalb dieser Altersgrenze diesen Vertrag abschließen, dann fällt jedoch ein kleiner Aufpreis an. Erwähnenswert ist auch die Option, einen etwas teureren Vertrag zu wählen und dafür ein Smartphone zu erwerben. So erhält man zum Beispiel ein Samsung Galaxy S7 für nur einen Euro, wenn man bereit ist, für den Vertrag eine monatliche Grundgebühr von 34,99 Euro zu bezahlen. Auch viele weitere attraktive Smartphones sind auf diesem Wege günstig zu haben.

Vertragstarife o2

Alle Angaben ohne Gewähr